Angebote

   
Praktikum im Mütterzentrum
Ab sofort möglich!
Im Rahmen unseres esf-geförderten Projektes Inklusion durch Praktikum bieten wir Frauen jeden Alters die Möglichkeit, in unserer Einrichtung ein angeleitetes Praktikum zu machen. Wir möchten Frauen bei ihrer Berufs-Orientierung / beim Wiedereinstieg in die Arbeit unterstützen. Ein Praktikum ist im Bereich Büro, Empfang und Öffentlichkeits-Arbeit möglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Büro im Mütterzentrum Blockdiek unter Telefon: 69 66 83 00

 
Mütter-Café und Spiele-Treff
Mittwochs von 15.30 bis 17.30 Uhr.
Offener Treff für Frauen und Kinder. Hier wird gemalt, gebastelt, gespielt und geklönt. Kommen Sie einfach vorbei! Das Angebot ist kostenlos, ggf. werden geringe Materialkosten erhoben.


Nähkurse
Montags oder Mittwochs 15 - 18 Uhr
Angeleitete Kurse für Anfängerinnen und Fortgeschrittene, Nähmaschinen vorhanden. Teilnehmberbeitrag für 6 Termine = 11,50 €. Stoffe und Schnittmuster bitte selber mitbringen.
Anmeldung vorab erforderlich!
Restsprachfehler-Kurs
Deutschkurs für Frauen mit guten Kenntnissen
Montags, 14:30 - 17:30 Uhr

Im esf-geförderten Restsprachfehler-Kurs geht es darum, in angenehmer Lern-Atmosphäre bestehende Deutschkenntnisse (ca. B1) zu erweitern. Restfehler, die sich beim Sprechen eingeschlichen haben zu bearbeiten und gemeinsam mit anderen Frauen Deutsch zu sprechen. Weiterhin fließen aktuelle Themen aus Bremen und Deutschland in den Unterricht mit ein.
Kostenloses Angebot
Integrations-Sprachkurs für Migrantinnen
Montag, Mittwoch und Freitag 9.00 – 12:15 Uhr
In diesem Kurs lernen Frauen  in der entspannten Atmosphäre des Mütterzentrums Deutsch. (Niveau A2) Die Kinder werden dabei von einer Fachkraft betreut. Dieses Angebot findet in Kooperation mit der VHS-Ost und dem Bundesamt f. Migration und Flüchtlinge statt.
   
   
 



weitere Angebote